ich werde immer wieder gefragt……

…..was man denn noch wählen kann, da die bestehenden Parteien ja aufgrund jahrzehntelang NICHT eingehaltener Wahlversprechen alle nicht wählbar sind!
STIMMT, da die Fakten es belegen!
Gerade die jungen Wähler, die etwas für sich ändern wollen
(da die Parteien es definitiv nicht tun werden. Beweis: sie haben es nunmehr jahrzehntelang schon nicht getan)
sollten nun aktiv werden und mit den gleichen Werkzeugen arbeiten, die unsere Parteipolitiker schon seit Jahrzehnten – aber immmer für den Erfolg ihres einzigartigen Netzwerks*** – nutzen und einsetzen:

Ein einzigartiges Netzwerk gründen / einsetzen, so wie es die Parteipolitker „zum Wohle des Volkes“ schon seit 1955 besitzen und so zum Wohle – eines Teiles – des Volkes seit Jahrzehneten Parteipolitik für ihre Geldspender machen.

***das einzigartige Netzwerk DGAP
Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik seit 1955,
https://dgap.org/de/gesellschaft/ueber-uns
https://dgap.org/de/gesellschaft/foerderer

Wobei sich der Sinn und Zweck dieser Gesellschaft wesentlich besser erschliesst, wenn man das Wort Auswärtige gegen Außerparlamentarische austauscht.
Die Spender der Millionen für Parteien sitzen genau hier. Vielleicht auch die, die ein gewisser Kohl bis heute nicht nennt, da er ja den Spendern sein Ehrenwort gab. Was ein solches Ehrenwort aus dem Munde eines CDU Politikers bedeutet, hat die Vergangenheit mehrfach überdeutlich gezeigt.
Sonderbarerweise sitzt dieser Herr Kohl immer noch nicht in Beugehaft, so wie jeder Büger der so etwas auch nur denken würde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s